Montag bis Freitag
08.00 - 17.00 Uhr

» CORONA NEWS

Wir bitten um Terminvereinbarung:
Telefon 0821 / 450 89 00
» Im Notfall

Aktuelles

17.01.2021:

FFP2-Masken:

Entsprechend der Änderung der 11. BayIfSMV vom 15. Januar 2021 darf unsere Praxis nur mit FFP2-Maske betreten werden.

Sollte dies nicht möglich sein, melden Sie sich bitte telefonisch, damit wir eine Lösung finden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

_____________________

15.12.2020:

Welcome back!

Wir freuen uns alle sehr über Frau Tautenhahns Rückkehr nach ihrer Elternzeit.

Herzlich willkommen!

_____________________

10.12.2020:

Tierarztbesuche während der Ausgangsbeschränkungen:

Nach der 10. BayIfSMV vom 08.12.2020 gehört die Inanspruchnahme veterinärmedizinischer Versorgungsleistungen zu den triftigen Gründen, trotz allgemeiner Ausgangsbeschränkungen die Wohnung zu verlassen.

Besuche beim Tierarzt sind demnach erlaubt, die Praxis ist wie gewohnt geöffnet.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch unsere Hygieneregeln. Vielen Dank!

_____________________

30.11.2020:

Hygieneregeln:

Nach der 7. BayIfSMV sind wir verpflichtet, ein Schutz- und Hygienekonzept zu erstellen.

Für den Besuch in unserer Praxis bitten wir Sie, folgende Regeln unseres Schutz- und Hygienekonzepts zu beachten:

- Bitte kommen Sie möglichst nach telefonischer Anmeldung in die Praxis.

- Kommen Sie bitte alleine mit Ihrem Tier.

- Tragen Sie in der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz.

- Halten Sie Abstand zu anderen Personen.

- Fassen Sie in der Praxis möglichst nichts an.

- Beachten Sie bitte die Bodenmarkierungen und die maximalen Personenzahlen pro Raum.

- Warten Sie möglichst draußen im Freien oder im Auto.

- Bei der Untersuchung überlassen Sie Ihr Tier bitte unseren Helferinnen und halten sich vom Untersuchungstisch fern.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir unsere Praxis vor SARS-CoV-2 schützen, was letztlich den Tieren zu Gute kommt. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe!

_____________________

Wenn ein Praxisbesuch nicht möglich ist...

1. Haben Sie Erkältungssymptome (Husten, Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen, Fieber etc.) oder akuten Geruchs- / Geschmacksverlust?

2. Stehen Sie unter Quarantäne oder wurden Sie positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet?

3. Hatten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer SARS-CoV-2-positiv getesteten Person?

Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten müssen, kommen Sie bitte nicht in unsere Praxis, sondern rufen Sie uns an.

Wir werden gemeinsam eine Lösung finden, wie wir Ihrem Tier helfen können.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

_____________________

27.04.2020:

Maskenpflicht:

Ab heute besteht in Geschäften und im Öffentlichen Nahverkehr eine Maskenpflicht.

Wir bitten Sie, auch bei Ihrem Besuch in unserer Praxis eine Maske zu tragen.

Vielen Dank!

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu erreichen. Erfahren Sie mehr dazu oder ändern Sie Ihre Einstellungen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren.x